Umgebung

Ein schönes Dorf

Westkapelle wurde zur Zeit der Wikinger gegründet. Die Siedlung erhielt 1223 Stadtrechte. Die Stadt lebte hauptsächlich vom Fischfang (Hering). Im Jahr 1400 fegte eine Sturmflut das Westkap weg und beendete den Wohlstand der Westkapelle. Während dieser Zeit begann der Bau der Westkapelse Zeedijk und wir wurden Deicharbeiter. Bis 1996 war Westkapelle eine unabhängige Gemeinde. Ein Überbleibsel der Zeit, als Westkapelle eine enge Stadt war, ist die jährliche Messe mit der begleitenden Miliz 'de Gaaischieters'. Nach dem Zweiten Weltkrieg musste es komplett neu aufgebaut werden. Es ist jedoch authentisch geblieben und konnte die Atmosphäre der Ruhe und Entspannung bewahren. Westkapelle ist heute ein Deichdorf, das an drei Seiten von Wasser umgeben ist. Möchten Sie mehr über die Geschichte des Dorfes erfahren? Dann ist ein Besuch des „Polderhuis, der Museen und mehr“ eine gute Wahl. Ich kann Ihnen auch während eines Spaziergangs mehr über Westkapelle und seine Vergangenheit erzählen!

Die Touristensaison beginnt normalerweise um den März und dauert bis November. Es gibt viele Aktivitäten, manchmal so viele gleichzeitig, dass Sie auswählen müssen, was Sie tun möchten.

Zum Beispiel gibt es den Mittwoch-Westkapelle-Tag, der seit Jahren für seine vielfältigen Aktivitäten bekannt ist und von fast allen Vereinen und Stiftungen im Dorf organisiert wird. Jede Woche gibt es ein anderes Thema. Jeden Tag gibt es viele Wanderer und Radfahrer und die Strände sind gut bestückt, aber nie zu beschäftigt! - Bei Flut ist noch Platz für ein Spiel, eine Partie Fußball oder Volleyball!

Es gibt viele Restaurants und Strandpavillons und der Supermarkt ist bis zum Abend (und sonntags!) Geöffnet. Viele Menschen genießen frischen Nordseefisch mit Pommes Frites auf dem Ufermauer, wo die Seeschiffe sehr nahe an der Küste segeln.

In den Wintermonaten von November bis März gibt es nur wenige Touristen und das Dorf ist „zurück zu den Einwohnern“. Aber auch dann ist 'Wasijzenel' wunderschön!

Einer kommt nach Westkapelle, um Ruhe und Entspannung zu finden, der andere sucht die Hektik des Tourismus in den umliegenden Dörfern (Zoutelande & Domburg). Also für jeden etwas dabei!

Wir hoffen, Sie bald zu sehen, denn Westkapelle wird Sie sicherlich nicht enttäuschen!

Im Fotoalbum unten finden Sie eine Reihe von Fotos von Aktivitäten.